Illustrator-Artbords in InDesign platzieren

Illustrator-Artboards in InDesign platzieren

Illustrator-Artboards in InDesign platzieren kann ein recht umständlicher Workflow werden. Zumindest dann, wenn man eine Illustrator-Datei mit mehreren Artboards erstellt hat und nun eine bestimmte Arbeitsfläche in InDesign platziert sehen möchte. Standardmäßig importiert InDesign immer das erste Artboard aus der Datei, vorausgesetzt das .ai wird per Drag&Drop in das Dokument befördert. Wer ein bestimmtes Artboard für den Import auswählen möchte, muss also einen kleinen Umweg gehen.

Bestimmte Illustrator-Artboards in InDesign platzieren

Der Umweg geht in dem Fall über den InDesign-Menüeintrag Datei > Platzieren (cmd+d). Jetzt wählt man das gewünschte Illustrator-Dokument aus und aktiviert im Fenster links unten den Eintrag »Importoptionen anzeigen«. Klickt man auf »Öffnen«, landet man in einem zusätzlichen Optionsfenster. Dort angekommen sieht man alle Artboards mit einem kleinen Vorschaubild und kann die passende Arbeitsfläche für den Import auswählen:

Illustrator-Artboards in InDesign: Importoptionen anzeigen lassen
Importoptionen aktivieren
Illustrator-Artboards in InDesign: Gewünschtes Artboard importieren
Gewünschtes Artboard auswählen und importieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.