Vjoon K4 6.4.3.2 und die »Nächste Ausgabe«

K4 Vjoon

Vjoon K4 ist ein nach Außen hin weitgehend untransparentes Redaktionssystem. Kein (mir bekanntes) Userforum vom Hersteller, kaum direkte Interaktion der Entwickler mit den Benutzern und Anfragen stellt man generell an seinen Systemintegrator. Nicht unbedingt ein Beinbruch, aber auch nicht mehr ganz zeitgemäß. Administratoren fragen nun mal gerne andere Administratoren, ob ihr eigenes Problem denn wirklich eines ist, bevor man ein Ticket beim Integrator/Hersteller öffnet. Eigentlich eine durchaus nette Eigenschaft der Admins, die es sich in der Regel (seitens des Herstellers) lohnt zu unterstützen. Viele Probleme lassen sich so lösen, ohne das überhaupt zum Hersteller eskaliert werden muss.

Nachdem bei einer K4-Installation über 18 Monate lang Update-Pause herrschte, wagte man den Sprung auf K4 6.4.3.2 (Build: 7136) und suchte ein paar Tage später die Stelle im System, an der sich die Ausgaben weiterstellen lassen. Die Einstellungen für »Vorherige«, »Aktuelle« und »Nächste Ausgabe« waren aber nicht auffindbar, woran selbst sechs Augen scheiterten. Dabei ist alles so einfach, sagte dann der Integrator. Die passende Einstellung befindet sich in der K4-Administration unter »Benutzerdaten« > »Admin-Rollen«.

Dort hat vermutlich jeder K4-Admin einen Punkt der sich »Zugriff auf alles in K4« (oder ähnlich) nennt. Mit einem Doppelklick auf die Rolle taucht das Problem in Form eines nicht gesetzten Hakens bei »Publikationen: Ausgaben« auf. Ist der Haken wieder gesetzt, lassen sich die Publikationen auch wieder wie gewohnt unter »Ausgaben« weiterschalten, bzw. der passende Button für die Funktion ist nicht mehr ausgegraut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.