Mac OS X Wallpaper Galaxie

Name Mangler – Dateien umbenennen

Name Mangler

Oftmals sieht man sich in der Situation, einen großen Berg an Dateien irgendwie umbenennen zu müssen. Soll der Titel dem Inhalt entsprechend angepasst werden, hilft natürlich nur ein Blick in jede einzelne Datei, um dieses Ziel zu verwirklichen. In vielen Fällen allerdings ist es ausreichend, die Dateien bei gleichem Namen mit einer fortlaufenden Nummer oder einem sonstigen Präfix/Suffix zu versehen.

Lösung Name Mangler?

In diesen Fällen eignet sich der »Name Mangler« für Mac OS X, welcher einem in solchen Situationen viel Arbeit abnehmen kann. Zu Beginn zieht man alle gewünschten Dateien und Ordner in das Programmfenster. Anschließend kann aus zahlreichen Optionen gewählt werden, nach welchem Schema die Umbenennung erfolgen soll. Dabei reichen die Möglichkeiten von einer einfachen Nummerierung über Textersetzung – auf Wunsch auch mittels Regular Expressions – bis hin zur Veränderung der Dateierweiterung.

Für den Fall, dass Bilder umbenannt werden, bietet das Programm direkt eine kleine Vorschau für selbige. Wer regelmäßig Dateien nach demselben Schema benennt, kann sich außerdem ein Droplet mit seinen Präferenzen erstellen lassen. Dateien, die auf diesem Anwendungsicon (das sich natürlich auch im Dock platzieren lässt) landen, werden, ohne weitere Zutun, den festgelegten Einstellungen entsprechend umbenannt.

Name Mangler läuft ab Mac OS X 10.5 und ist als Shareware verfügbar. Das bedeutet, dass es für 25 Ausführungen zur Verfügung steht, bevor man von einem Registrierungshinweis belästigt wird. Um diesen zu beseitigen ist der Einwurf von 10$ notwendig – ein durchaus verschmerzbarer Betrag, für den Fall, dass sich das Programm als nützlicher Begleiter erwiesen hat.

Name Mangler Download:
http://manytricks.com/namemangler/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.