Ypsala! Die legendären Urzeitkrebse kommen aufs iPhone.

Yps

Wer erinnert sich nicht an die YPS-Hefte mit ihren Gimmicks. Absolutes Highlight waren die Urzeitkrebse, die fast jeder mal in einem alten Einmachglas gezüchtet hat. Und die sind jetzt auf dem iPhone angekommen (i-Tunes-Link). »YPS Urzeitkrebse« heißt die App vom Egmont Ehapa Verlag, entwickelt von den Berliner Entwicklern lbxgames, die es für 2,99 Euro zu kaufen gibt. Bis zu drei Tiere lassen sich in einem Aquarium pflegen und hegen (»Wenn Du Dich nicht wirklich um sie kümmerst, dann langweilen sich die Krebse und werden traurig.«). Die Spieloberfläche erinnert ein wenig an die facebook-Spiele Happy Aquarium und FishVille. Insofern ist das Spiel als Spiel weder besonders originell, noch besonders schön, aber ordentlich.

Das richtig Schöne ist aber, dass hier ein Zeitschriftenklassiker mal eine gelungene App hinbekommt, die nicht nur Inhalte besser lesbar hinter eine Bezahlschranke steckt, sondern eine Kernkompetenz, in diesem Fall sozusagen die »Idee« Yps, neu interpretiert. Und die Urzeitkrebse sind keine Eintagsfliege. Laut dem Verlag sollen am 22. Dezember (Yps-»Fingerfalle«) und am 19. Januar 2010 (Yps-»Lügendetektor«) weitere Apps an den Start gehen. Ich finde diesen Weg der Wiederbelebung eines Klassikers großartig und drücke die Daumen!

  1. Pingback: Medienecho: Yps, die Urzeitkrebse und das Iphone « Yps Digital

  2. sehr interessanter Artikel, Danke

  3. Hallo,

    ich stolpere hier grad über Yps-Apps und bin begeistert. Leider find ich die nicht bzw. weitere Informationen zu den im Artikel erwähnten weiteren Apps von Yps. Gibt es hierzu was Neues?

    Viele Grüße
    App-ology

  4. Lustige App… aber es gibt besser Haustiere, auch im AppStore…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.