Kalenderabos auf dem iPhone

Kalenderabos auf dem iPhone

Eine kleine und durchaus nützliche Funktion hat Apple für MobileMe-Benutzer mit einem iPhone oder iPod touch und OS 3.0 parat. Auf MobileMe veröffentlichte Kalender aus iCal können nun mit dem iPhone oder iPod touch abonniert werden. So landen beispielsweise die Geburtstagseinträge oder ähnliche Kalender synchronisiert auf dem mobilen Gerät. Mehr als einige Klicks sind dafür nicht nötig.

Um den Kalender zu veröffentlichen, wählt man in iCal aus dem Menü »Kalender« den Punkt »Veröffentlichen« aus. Nach der Freigabe lässt sich dann über »E-Mail zur Veröffentlichung senden« eine Nachricht mit dem Link des Kalenders verschicken. Landet die Mail direkt auf einem iPod touch oder iPhone, reicht ein simples Antippen des Links, um den Kalender in die Aboliste aufzunehmen. So können die Termine auch mit Freunden und Bekannten geteilt werden und auch kleine Arbeitsgruppen, die einen MobileMe-Account als Exchange-Ersatz verwenden, werden Interesse an der Funktion haben. Weiterhin steht natürlich auch eine Webversion der Kalendereinträge auf MobileMe zur Verfügung.

  1. Auch sehr nützlich um endlich alle Kalender eines Kerio Mailservers dabei haben zu können. Erst recht mit den neuen iPhone Konfigurations Tool 2.0 das die Einrichtung solcher Abos unterstützt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.