iTunes 8.1.1 erschienen

iTunes

Apple gibt das 68 MB große »iTunes 8.1.1« zum Download frei. Und dem Programm liegt ein ausführlicher Beipackzettel bei. Mit iTunes 8.1.1 können nun HD-Filme ausgeliehen werden (sofern generell Spielfilme im länderspezifischen Store verfügbar sind) und es gibt Fehlerbehebungen für VoiceOver und der Synchronisation mit dem iPhone oder iPod touch. Der komplette Changelog, der weitesgehend seinen Kollegen aus Version 8.1 kopiert:

Zudem enthält iTunes 8.1 viele andere Verbesserungen und Fehlerbehebungen, einschließlich:

• Synchronisierung mit iPod shuffle (dritte Generation) wird unterstützt
• Freunde können sich Titel für iTunes DJ wünschen
• Neue Genius-Seitenleiste für Filme und Fernsehsendungen
• Verbesserte Leistung beim Laden von iTunes Plus-Titeln
• Automatisches Füllen für manuell verwaltete iPods
• CDs können in der gleichen Tonqualität importiert werden, die iTunes Plus bietet
• Viele Verbesserungen bei den Eingabehilfen
• iTunes U und der iTunes Store können mit der Kindersicherung separat deaktiviert werden.

Mit iTunes 8.1.1 können Sie nun HD-Filme ausleihen und zusätzlich werden einige Fehler in verschiedenen Bereichen behoben, z.B. mit VoiceOver und der Synchronisation mit dem iPhone oder iPod touch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.