Playstation 4 Controller

PS3-Backup: Sicherheit geht vor

Ein PS3-Backup kann ja bekanntlich nie schaden. Vor allem dann nicht, wenn man Daten lieb gewonnen hat und diese auch noch auf einer PlayStation 3-Festplatte lagern. Das dachte sich wohl auch Sony, denn die im System integrierte Datensicherung (und Wiederherstellung) könnte einfacher und effektiver nicht sein. Langsam wird die wöchentliche Komplettsicherung aber richtig Arbeit und ist die USB-Festplatte mal nicht ganz so fix am Daten schreiben, kann das Backup der Konsole gerne mal ein paar Stunden dauern.

PS3-Backup: Sicherheit geht vor

Um schnell und einfach seine Save-Games zu sichern, bietet sich hingegen ein hundsgewöhnlicher USB-Stick mit Standardformatierung an. Viel machen muss man dafür nicht. USB-Stick in die PS3 stecken, im Menü die Save-Games anwählen und auf Kopieren klicken. Neben den Speicherständen findet man dann auf dem Stick auch die ein oder andere »Überraschung« wieder. Mitgespeichert werden nämlich auch die kleinen Bildchen (320 x 176 Pixel), die neben dem Speicherstand abgebildet werden und hin und wieder landet auch mal ein Bonusbildchen oder eine Grafik aus dem Spiel mit im Ordner. Warum auch immer.

Damit der USB-Stick ordentlich ausgelastet ist, dürfen natürlich noch mehr Daten darauf Platz finden als nur die Save-Games. Dazu kann man sich am Rechner folgende Ordnerstruktur auf dem Stick anlegen, in die die jeweiligen Dateitypen einsortiert werden können:

• PS3 > BACKUP = Datensicherungspakete
• PS3 > MUSIC = etwas Speicherplatz für Musik
• PS3 > VIDEO = Hmm, vielleicht Video-Dateien?
• PS3 > THEME = Von hier aus können Themes aus dem Internet installiert werden
• PS3 > SAVEDATE = Save-Games finden sich in diesem Ordner
• PS3 > OTHEROS = Linux-Basteler verwenden diesen Ordner
• PS3 > PHOTO = Bilder, Bilder, Bilder …
• PS3 > PICTURE = Bilder, Bilder, Bilder …
• PS3 > DCIM = Bilder, Bilder, Bilder …
• PS3 > UPDATE = Firmware-Updates finden hier Platz
• PS3 > EXPORT > PSV = Save-Games im PS2 oder PS1-Format
• PS3 > GAME > UPDATE = Patches, Games und Demos

  1. Das Burnout Paradise Savegame Bildchen ist super 🙂

    Btw einige Savegames lassen sich aufgrund des Kopierschutzes nur per USB Festplatte sichern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.