Parallels Desktop 4.0.3810

177,1 MB groß ist das Update, dass sich über die interne Softwareaktualisierung von Parallels meldet. Neu im Programm enthalten ist DirectX 9.0 mit Unterstützung von Shaders Model 2 und eine Unterstützung des SSE4-Befehlssatzes für eine bessere Performance von Medienprogrammen. Dazu kommt eine experimentelle Unterstützung für den »Snow Leopard« als primäres Betriebssystem und eine bessere Performance der virtuellen Maschinen bei den Vorgängen Standby und Fortsetzen. Außerdem lässt sich der Kohärenzmodus nun auch im Hintergrund starten und Windows-Dateien lassen sich per Drag&Drop auf Mac-Programme im Dock bewegen. Ebenfalls neu ist die (experimentelle) Unterstützung von Windows 7 in einer virtuellen Maschine.

  1. Hallo!
    Darf ich was fragen? Ich tu’s einfach: Nach der Installation des Updates kommt sofort: Zugriff verweigert. Sie haben keine Berechtigung… Könnte mir da jemand helfen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.