Theme-Evolution

Nachdem es lange Zeit nichts Neues am Theme gab, ist es nun mal wieder Zeit für ein Update. Da der Designer recht zufrieden mit dem Aussehen ist, kann der Programmierer nun nach Herzenslust am Unterbau schrauben.

Doch einen Wunsch hatte der Designer dann doch: Das Lightbox-Plugin, das schon eine ganze Weile unsere Bilder mit einem ansprechenden Zoomeffekt ausstattete, hat ausgedient. Neuer Favorit ist nun FancyZoom.

Leider vertrug sich FancyZoom nicht so ganz mit unserem Header. Während Nutzer alternativer Browser das Phänomen schon kannten, war es dem Hauptteil unserer Leser nur ab und zu aufgefallen: Der Header hatte ab und zu Stimmungsschwankungen und flackerte dann fröhlich vor sich hin. Das Ganze verschärfte sich nach der Aktivierung des FancyZoom-Plugins derart, dass das Flackern unerträglich wurde.

Da script.aculo.us sowieso in des Programmierers Ungnade gefallen war, wurde kurzerhand die gesamte Effektbibliothek gegen jQuery ausgetauscht. Angeblich soll man ja jQuery auch aus der WordPress-Installation heraus benutzen können, allerdings will das bei uns irgendwie nicht funktionieren. Also wird es nun aus dem Theme nachgeladen und schwupps, schon gehören alle Flackereien der Vergangenheit an. Mal sehen, was man mit jQuery noch so alles anstellen kann…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.