Apple Event: Die Kurzfassung

Macbook Pro:
– Gehäuse aus einem Alublock gefertigt
– neue Nvidia Grafikchips GeForce 9400M und 9600M GT
– nur noch glänzende Displays 🙁
– Multi-Touch Trackpad aus Glas, keine Maustaste mehr
– Mausgesten mit bis zu 4 (!) Fingern
– alle Anschlüsse auf einer Seite, inkl. Mini Display Port-Anschluss
– wahlweise mit SSD
– zwischen 4 und 5 Stunden Akkulaufzeit
– 2,4 oder 2,53 GHz Core 2 Duo (2,8 GHz optional), bis zu 4 GB DDR3 RAM
– leicht wechselbare Festplatte mit bis zu 320 GB

Macbook Air:
– Update mit neuem Nvidia Grafikchip 9400M
– Mini Display Port
– 120 GB Festplatte, 128 GB SSD als Option

Cinema Display:
– LED Backlight
– MagSafe Anschluss fürs Notebook
– USB Anschluss und Mini Display Port
– 24 Zoll, 1920×1200 Auflösung für 899$
– iSight und Mikrofon eingebaut

Macbook:
– auch hier mit 9400M Grafikchip
– hintergrundbeleuchtetes 13,3 Zoll LED-Display
– neues Gehäuse aus Alu, sieht aus wie das Pro, nur kleiner
– 2,0 oder 2,4 GHz Core 2 Duo
– 2 – 4 GB DDR3 RAM
– hintergrundbeleuchtetes Keyboard
– bis zu 320 GB Festplatte, wahlweise mit 128 GB SSD
– Multi-Touch Trackpad aus Glas, keine Maustaste mehr
– bis zu 5 Stunden Akkulaufzeit
– altes Macbook in weiß bleibt als Low-Budget Produkt am Markt

  1. KEIN Firewire … kein DV-Kamera Anschluß, kein Audioequipment und vor allem: KEIN target-mode mehr!?

  2. Anscheinend denkt Apple, Firewire wird eh nur von »Pros« genutzt.

  3. Kein FireWire? Da kann ich ja mir nicht mehr mit dem CarbonCopyCloner helfen und wie geht das jetzt mit TimeMachine?
    Kein Target-Mode mehr?

  4. Wenn du einen Intel-Mac hast, macht dir der Carbon Copy Cloner auch ein bootfähiges System-BackUp auf ein USB2.0-Laufwerk mit GUID Partitionstabelle. TimeMachine sichert ebenfalls auf reine USB-Drives. Auf den Target-Mode muss man aber bei den MacBooks wohl erstmal verzichten, leider.

  5. Pingback: MacVillage.de » Macworld-Keynote auf einen Blick

  6. Mir reicht die Ausstattung.

  7. Ist doch ein geiles Ding, Hauptsache meine Freudin kann ihren Blog angesagte Mode darrauf führen. Und zocken bzw. arbeiten geht auch, klein ist das teil – perfekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.