Das iPhone als drahtloser Datenspeicher

Von der FTP-Variante, das iPhone als mobilen Datenspeicher zu nutzen, haben wir ja bereits berichtet. Nun kommt eine weitere Alternative in Form einer WebDAV-Anwendung um die Ecke gebogen. Air Sharing nennt sich das gute Stück und ist gewohnt selbsterklärend.

Auch Air Sharing besitzt einen integrierten Betrachter für die gängigen Dateiformate. Die Freigabe kann mit einem Passwort geschützt werden. Für das einfache Verbinden mit einem Mac gibt es eine Bonjour-Unterstützung. Da das WebDAV-Protokoll in die gängigen Dateimanager diverser Betriebssysteme integriert ist, ist das Verbinden unter Windows, Mac OS X und Linux problemlos ohne Zusatzprogramme möglich.

Air Sharing ist momentan noch kostenlos im App Store erhältlich und soll nach der Promo-Aktion für 6,99 $ angeboten werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.