Street Fighter IV wird offizieller

Street Fighter IV

Capcom beruhigt heute ein wenig die Konsolen- und PC-Besitzer und gibt bekannt, dass der nächste Teil des Prüglers auf PlayStation 3, Xbox 360 und PC erscheinen wird. Damit sehen also nur die Wii-Jünger in die Röhre. Neben der Pressemitteilung gibt es auch noch einen mehr oder weniger reichhaltigen »Fact-Sheet« und mal wieder einen Counter auf der offiziellen Homepage, der natürlich für wilde Gerüchte sorgen soll.

Der Fact-Sheet kündigt ein frisches »Ultra-Combo-System« und die neuen Charaktere »Crimson Viper« (Spionin), »El Fuerte« (Wrestler), und »Abel« (Kickboxer) an. Dazu gibt es natürlich jede Menge neue Kampfarenen und die liebgewonnen Charaktere aus den dutzenden Vorgängern werden gründlich überarbeitet.

Ich weiß was ihr jetzt denkt. Kickboxer, neue Arenen und Combo-Systeme, die für Knoten in den Fingern sorgen. Irgendwie alles schonmal früher dagewesen. Stimmt natürlich, aber ich kann es trotzdem kaum erwarten, dass endlich mal wieder jemand einen Old-School-Prügler auf den Markt bringt. Auch wenn es im neuen Grafikgewand ist. Jetzt noch das Gameplay längst vergangener 2D-Zeiten einfangen, einen guten Online-Modus dazu und hin und wieder mal einen neuen Charakter als Download-Content und fertig ist ein würdiger Nachfolger. Und wenn das gut geht, braucht es nur noch ein Remake von »Streets of Rage« …

Pressetext-Bling-Bling: Street Fighter IV features a mix of returning favorites such as Ryu, Ken, Chun-Li and Guile along with new characters created for this game, such as Crimson Viper, Abel, El Fuerte, and Rufus. Characters and environments are rendered in stylized 3D, while the game is played in the classic Street Fighter 2D perspective with additional 3D camera flourishes. Six-button controls for the game return, with a host of new special moves and features integrated into the input system. Mixing classic genre-defining game mechanics the franchise is known and loved for with all-new, never-before-seen gameplay systems, Street Fighter IV brings a brand new fighting game to fans the world over. With the inclusion of Capcom’s latest advancements in new generation technology, Street Fighter IV promises to deliver an extraordinary experience that will re-introduce the world to the time-honored art of virtual martial arts.

  1. Da bin ich gespannt drauf.
    Aber an Street Fighter II kommt eh nichts ran 😉

  2. Wenn die Mega Drive-Version gemeint ist, geb ich dir recht 😉

  3. Hatte nie ein Mega Drive, das Ding hatte nur mein Kumpel und er hatte nur True Lies u.ä. 😀

    Ich meinte die SNES Version, obwohl die für den Gameboy auch witzig war….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.