Große Pläne im Netzwerk

PSN

Im offiziellen PlayStation Forum plaudert Peter Dille, Senior Vice President, Marketing & PLAYSTATION Network, ein bisschen über die Zukunft des PSN. Das Redesign war nur der erste Schritt hin zu einer ganzen Reihe von Neuerungen. Neben ein bisschen Angeberei mit kommenden Top-Titeln wie SOCOM Confrontation oder WipEout HD, will Sony mehr exklusive PSN-Spiele in den Store bringen. Weiterhin soll der Online-Dienst für PS3-Besitzer keine monatlichen Gebühren kosten.

Noch 2008 will Sony einen Videodienst für den nordamerikanischen Markt anbieten. Dann laufen auch TV-Sendungen und Spielfilme über das PSN auf den Fernseher. Damit wären also die Gerüchte der letzten Monate das erste mal von offizieller Seite bestätigt.

Damit auch ohne Kreditkarte im Store eingekauft werden kann, werden im Frühling die »PlayStation Cards« unter die Läden gebracht. Mit den Karten lässt sich dann das Guthaben im PlayStation Store um 20$ oder 50$ erhöhen. Kurz angerissen wurde noch das In-Game-XMB und Home. Hier bekommt man zwar immer zu hören das beides kommen wird, aber die Frage nach dem wann will auch Peter Dille nicht beantworten. Sony ist also ganz schön am rotieren und setzt die Kundenwünsche konsequent um. Auch wenn es manchmal ein wenig länger dauert, aber es tut sich was.

  1. Bleibt nur noch zu hoffen das PSN Cards auch in Europa bzw. in Deutschland erscheinen.

  2. Wenn das System mal steht, sollte das eigentlich nur noch eine Frage der Zeit sein.

  3. Ja, nur Sony wird wahrscheinlich wieder Monate brauchen um auch Europa zu bedienen. Im Prinzip müssen sie ja nur Euros statt Dollar draufhauen, ein paar mehr Codes drucken und das wars schon. Media Markt und Co. werden mit Sicherheit nchts dagegen haben noch ein paar Kärtchen zwischen die Spiele zu hängen.

  4. […] April hatte Sony nochmal betont, dass der Video-Store für die PlayStation 3 bereits 2008 starten wird. Jetzt konkretisieren sich […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.