InDesign CC 2018 – Absturz beim neu verknüpfen von Bildern

InDesign CC 2018 – Absturz beim neu verknüpfen von Bildern

Das neue InDesign CC 2018 besitzt noch einen reproduzierbaren Fehler und verursacht einen Absturz beim neu verknüpfen von Bildern. Das passiert allerdings nur unter bestimmten Bedingungen. Ausgelöst wird der Bug durch die Anzeige des ICC-Profils in der Verknüpfungspalette:

ICC-Profil in der Verknüpfungspalette anzeigen lassen
ICC-Profil in der Verknüpfungspalette anzeigen lassen

Absturz beim neu verknüpfen von Bildern

Fehlt der Verknüpfungspalette ein Link zu einem Bild, kann man diesen über die Funktion »Erneut verknüpfen« normalerweise wieder aktualisieren. InDesign stürzt bei dieser Aktion allerdings ab, sobald man die gesuchte Verknüpfung anklickt.

Damit fällt auch die automatische Suche nach anderen fehlenden Verknüpfungen im gleichen Ordner aus. Verhindern lässt sich der Fehler momentan nur, indem man in den Bedienfeldoptionen der Verknüpfungspalette die Spalte für das ICC-Profil deaktiviert:

Deaktivieren der Spalte ICC-Profil in den Bedienfeldoptionen
Deaktivieren der Spalte ICC-Profil in den Bedienfeldoptionen

Update 28.10.2017

Ein Hotfix von Adobe steht zum Download bereit, der unter anderem das Problem mit der ICC-Profil-Spalte löst: Crash fixes for October 2017 (13.0) release of InDesign CC

Update 20.11.2017

Ein Update auf InDesign CC 13.0.1 steht bereit und adressiert unter anderem den oben beschriebenen Fehler. Den Changelog gibt es hier.

  1. Vielen Dank für den Tipp,
    habe momentan dieses Problem, das nervt wirklich…

    Viele Grüße
    A.P.

  2. Hey Marc,

    ich bin wirklich fast verzweifelt! Ständig hat sich InDesign aufgegangen, egal was ich verknüpfen wollte. Meine Suche hat mich auf deine Seite gebracht. Tausend Dank für deine Hilfe. Du hast mir ne Menge Arbeit erspart!

    Liebe Grüße
    Susi

Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Kommentare werden moderiert und erscheinen zeitverzögert

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.