Kabellos drucken mit dem iPhone

Hewlett Packard hat ein neues kostenloses Programm vorgestellt, dass iPhone- und iPod touch-Besitzern erlaubt Fotos direkt vom Mobiltelefon auf einen HP-Drucker zu schicken. Das Programm hört auf den Namen »HP iPrint Photo« (iTunes-Link) und ist nur 0,8 MB groß. Sofern iPhone/iPod touch und der HP-Drucker im gleichen WLAN hängen, lassen sich Bilder bis zu 10 x 15 cm groß auf den HP-Geräten ausdrucken. Die Verbindung suchen die Geräte dabei automatisch über Apple’s Bonjour-Protokoll.

Das Programm unterstützt bisher nur Bilder im JPG-Format und es lassen sich noch nicht mehrere Fotos gleichzeitig auf den Drucker schicken. Dafür ist man nach dem Programmstart mit wenigen Handbewegungen im Druckmenü angekommen und kann sich den Weg zum Rechner sparen. Alle zum Programm kompatiblen Drucker fasst HP auf einer Supportseite zusammen. Statt Polaroid- und Einwegkameras lassen sich demnächst also auch iPhones und HP-Drucker (zu Dokumentationszwecken) auf der nächsten Party austeilen.

Veröffentlicht von

www.macvillage.de

Du findest mich auch auf Twitter, facebook und Google+

Hinterlasse eine Antwort


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>